Rezension: Einfach nähen mit Lotta

In der Schwangerschaft nimmt man sich oft viele Projekte vor, die in der Elternzeit bearbeitet werden sollen: vielleicht eine Fremdsprache lernen, leckeres Essen selber kochen – natürlich auch den Babybrei -, schöne Kleidung für sich und das Baby selber nähen. Schnell stellt man dann aber doch fest, dass für aufwändige Hobbies nicht die erwünschte Zeit übrig bleibt. Wer aber auf das Projekt „Nähen“ nicht verzichten möchte, ist vielleicht mit Lotta Jansdotters „Einfach nähen mit Lotta: 24 Projekte für Babys und Kleinkinder“ gut bedient, denn hier werden schnelle und einfache Schnittmuster vorgestellt für das Leben mit Kindern.


Lotta Jansdotter hat in der Schwangerschaft selbst erlebt wie schwer es manchmal ist, hübsche, einfache Babyausstattung zu erhalten, die nicht nur babyrosa oder -blau ist. In ihrem Buch „Einfach nähen mit Lotta: 24 Projekte für Babys und Kleinkinder“ zeigt sie daher, mit wie wenig Aufwand viele Dinge der so genannten Erstausstattung selbst angefertigt werden können: Höschen, Trägerkleid, Lätzchen und Wickelsack können leicht selbst hergestellt werden, wie auch Krabbeldecken, Stillkissen und Spucktücher.

Lotta Jansdotter hat in ihrem Buch eine schöne Sammlung an verschiedenen Kleidungsstücken und Alltagsmaterialien für das Leben mit einem kleinen Kind zusammen getragen. Alle 24 Nähprojekte sind klar beschrieben und mit verschiedenen Abbildungen illustriert. Die einfachen Schnittmuster befinden sich in einem Umschlag, der dem Buch beigefügt ist. Mit nur wenigen Grundkenntnissen im Nähen sind die vorgestellten Projekte daher leicht durchführbar.

Gesamturteil:Einfach nähen mit Lotta: 24 Projekte für Babys und Kleinkinder“ ist für Eltern, die sich ab und zu individuelle Kleidung für ihr Kind wünschen und nicht nur auf das Standardsortiment der Kinderbekleidungsläden zurückgreifen möchten, gut geeignet. Mit nur wenigen Grundkenntnissen im Nähen kann man so schlichte und doch hübsche Kleidung und Alltagsgegenstände wie Waschlappen und Wickelunterlagen selbst herstellen. Für nähbegabte Eltern ist es auch eine schöne Geschenkidee zur Geburt!

Dieser Beitrag wurde unter Eltern-Buecher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *